lehrndorfer-live-hieber-01

Edgar Krapp spielt in Ingolstadt

… Krapp stammt aus Bamberg, studierte bei Franz Lehrndorfer in München und bei Marie-Claire Alain in Paris … Edgar Krapp spielt in Ingolstadt – weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg/Edgar-Krapp-spielt-in-Ingolstadt-id37831482.html  

lehrndorfer-live-hieber-01

Eröffnung der Gallus-Konzert-Saison 2015/16

… Die historische Orgel der St.- Gallus-Kirche bietet die besten Voraussetzungen für eine klangvolle und farbenreiche Darstellung dieser Musik. Edgar Krapp, 1947 in Bamberg geboren, erhielt seine Ausbildung an der Münchner Musikhochschule bei Franz Lehrndorfer … http://www.frankfurt-live.com/front_content.php?idcatart=165964 http://www.kreisblatt.de/lokales/main-taunus-kreis/Furioser-Start-mit-Edgar-Krapp;art676,1687579    

lehrndorfer-live-hieber-01

Mediathek

Ansprache von Prof. Franz Lehrndorfer anlässlich seines 80. Geburtstages in der Hochschule für Musik und Theater München.   Ansprache von Edgar Krapp anlässlich des 80. Geburtstages von Prof. Dr. h. c. Franz Lehrndorfer in der Hochschule für Musik und Theater München.

lehrndorfer-live-hieber-01

The Queen’s Six bei den Orgeltagen

Die Ingolstädter Orgeltage beginnen am kommenden Freitag um 20 Uhr im Ingolstädter Liebfrauenmünster. Für das Auftaktkonzert konnte der Münchner Organist Edgar Krapp gewonnen werden. Der international bekannte Krapp stammt aus Bamberg. Er studierte bei Franz Lehrndorfer in München und … The Queen’s Six bei den Orgeltagen – weiter lesen auf Augsburger-Allgemeine: http://www.augsburger-allgemeine.de/neuburg/The-Queen-s-Six-bei-den-Orgeltagen-id35130692.html